Zimmer & Service

Für Ihren angenehmen Aufenthalt

Alle Zimmer in unseren Häusern sind komfortabel ausgestattet, modern eingerichtet und verfügen über TV, Telefon und Internet. Neben Einzel- und Mehrbettzimmern bieten auf unserer Geburtsstation in Heiligenstadt großzügig geschnittene Familienzimmer an.

 Zusätzlich haben unsere Patient*innen die Möglichkeit, verschiedene Wahlleistungen in Anspruch zu nehmen

Zimmerausstattung

Telefon

Die Grundgebühr für die Telefonnutzung auf Ihrem Zimmer beträgt 1,60 € pro Tag. Die Gesprächsgebühr kostet 0,20 € pro Einheit.

Fernsehen

Jedes Zimmer verfügt über ein TV-Gerät. Die Gebühr für die Nutzung eines Fernsehgerätes im Patientenzimmer ist in der Telefongebühr enthalten.

Internet

Internet und WLAN steht Ihnen in allen Zimmern in Reifenstein und Heiligenstadt zur Verfügung. Die Buchung erfolgt bei der stationären Patientenaufnahme bzw. an der Information. Der Zugang erfolgt über ein zugeteiltes Passwort gegen eine Gebühr von 3,00 € für 300 MB Datenvolumen.

Postservice

Frankierte Postkarten und Briefe können Sie werktags an der Information abgeben.

Mögliche Wahlleistungen

Wir möchten Ihnen den Klinikaufenthalt so angenehm wie möglich gestalten,  damit Sie schnell genesen und sich bei uns wohl fühlen. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Wahlleistungen in Anspruch zu nehmen: Zum Beispiel eine besondere Speisenauswahl, die Option zur Chefarztbehandlung oder exklusive Zusatzleistungen bezüglich Ihres Zimmers und des Services. Wenn Sie zusätzlichen Service in Anspruch nehmen möchten, sprechen Sie uns an oder beantragen Sie Ihre Wunschleistungen einfach vorab über das Dokument zu Wahlleistungsvereinbarungen.

Die Abrechnung erfolgt entweder über Ihre private Voll- bzw. Zusatzversicherung – wobei wir ausdrücklich auf eine vorherige Abklärung der Kostenübernahme hinweisen – oder direkt mit Ihnen.

Chefarztbehandlung

Die medizinische Betreuung erfolgt durch den Chefarzt
oder Belegarzt der Klinik oder bei dessen Verhinderung
durch seinen ständigen ärztlichen Stellvertreter.

Komfortzimmer und -leistungen

Die Unterbringung erfolgt in einem Ein- bzw. Zweibettzimmer - soweit unsere Belegung es zulässt. Des Weiteren sind auch umfangreiche Serviceleistungen unseres Patientenservices eingeschlossen.

Patientenservice - Leistungen

  • Kostenfreie W-LAN Nutzung und Telefonbereitstellung
  • Frotteetücher, tgl. Wäsche
  • Gutschein für Kaffeegedeck in der Cafeteria
  • Besondere Frühstückskomponenten
  • Fünf versch. Sondermenüs mittags zur Auswahl
  • Besondere Abendessenkomponenten
  • Obstteller / Salatteller
  • Bademantel
  • Duschset, Bodylotion
  • Frotteepantoffeln
  • Tragetasche
  • Täglicher Besuch der Hausdame
  • Kostenfreie Tageszeitung
  • Kofferservice
  • Service für die persönliche Wäsche
  • Häufiger Bettwäschewechsel
  • Aufnahmeformalitäten im Patientenzimmer erledigen

Patientenservice

Ansprechpartnerin
Michaela Kühnhold
Tel.: 036076 99-4412 (Standort Reifenstein)
Tel.: 03606 76-4412 (Standort Heilbad Heiligenstadt)

E-Mail: m.kuehnhold@eichsfeld-klinikum.de

Essen und Genießen

Küche und Cafeteria

Unsere Küche versorgt Sie mit Vollkost- und Diätessen sowie sämtlichen Sonderkostformen im diätetischen Bereich.

Zusätzlich machen wir Ihnen und Ihren Angehörigen in der geschmackvoll eingerichteten Cafeteria kulinarisches Angebot. Genießen Sie dort einen guten Kaffee oder Cappuccino oder stillen Sie den kleinen und großen Hunger mit unserem reichhaltigen Speisenangebot. Auf unserer Sonnenterrasse können Sie dabei entspannen und die Seele baumeln lassen.

Begleitende Dienste

Von Seelsorge bis Gesundheitsberatung

Wir sind in allen Belangen für Sie da! Bei der täglichen Visite haben Sie Gelegenheit, über Ihren Gesundheitszustand zu sprechen. Wünschen Sie seelsorgerlichen Beistand, teilen Sie dies bitte dem Pflegepersonal mit. Bei Bedarf steht Ihnen unsere Psychologin für ein Gespräch zur Verfügung. Haben Sie im Zusammenhang mit Ihrer stationären Behandlung den Wunsch nach weitergehender Beratung oder Sie einen Grund zur Beanstandung, lassen Sie es uns bitte wissen – unser Patientenfürsprecher nimmt Ihre Anregungen und Hinweise gern entgegen und leitet diese weiter.

Sozialdienst

Wenn Patient*innen nach dem Krankenhausaufenthalt auf Pflege angewiesen sind, ist eine frühzeitige Planung wichtig. Wir helfen bei der Bewältigung des täglichen Lebens, organisieren Reha-Maßnahmen und informieren bzw. beraten Sie rund um den Übergang in die stationäre oder ambulante Pflege. Zur Kontaktaufnahme mit dem Sozialdienst wenden Sie sich bitte an Ihre/n behandelnde/n Ärztin oder das Pflegepersonal.

Grüne Damen und Herren

Die „Grünen Damen und Herren“ sind engagierte ehrenamtlich tätige Frauen und Männer, die Sie auf Wunsch besuchen, bei Erledigungen helfen oder Untersuchungen begleiten. Bei Bedarf sprechen Sie uns einfach auf diesen Service an! Das Angebot ist selbstverständlich kostenfrei.