Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement ist für uns existenzsichernde Maßnahme, die von allen Mitarbeitenden getragen und jeden Tag mit Leben erfüllt wird. Unser Streben nach Verbesserung zeigt sich unter anderem durch unsere Zertifizierungen. Sie schaffen Transparenz und bestätigen die Leistungsfähigkeit und die Qualität der Krankenhausbehandlung in unserem Klinikum.

Zertifizierungen

Lob- und Beschwerdemanagement

Uns ist wichtig, was Ihnen wichtig ist. Anregungen oder Kritik nehmen wir jederzeit gerne an. Nutzen Sie dafür gerne unser Lob- und Tadel-Formular oder den Fragebogen, den Sie bei Ihrer stationären Aufnahme im Eichsfeld Klinikum erhalten. Nach dem Ausfüllen des Fragebogens im Klinikum, können Sie diesen in die gekennzeichneten Briefkästen an der Information einwerfen. Unser Lob- und Beschwerde-Team wertet die Rückmeldungen regelmäßig aus und leitet Anmerkungen und Hinweise an die zuständigen Personen oder Abteilungen weiter. Alle Rückmeldungen werden vertraulich behandelt und fließen in ein Auswertungssystem ein, das die Qualität unseres Hauses bescheinigt. Deshalb ist Ihre Teilnahme an der Befragung sehr wichtig für uns.

Terminvergabe und Sprechzeiten

Patientenfürsprecher

Sie haben Fragen zum Krankenhausaufenthalt, möchten Kritik äußern oder wünschen weitergehende medizinische Beratung? Unser Patientenfürsprecher Rudi Peter steht Ihnen dafür gern zur Verfügung. Ihre Anliegen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Sprechzeiten des Patientenfürsprechers

Haus Reifenstein: Nach Terminvereinbarung jeden ersten Mittwoch im Monat: 14.00 – 15.00 Uhr
Haus Vincenz, Heiligenstadt: Nach Terminvereinbarung jeden zweiten Mittwoch im Monat: 14.00 – 15.00 Uhr