Ankunft & Aufnahme

Informationen zum Aufenthalt im Klinikum

Bei der stationären Aufnahme in eines unserer Häuser erfassen wir zunächst Ihre Daten und erledigen alle notwendigen Formalitäten. Sie finden die Patientenaufnahme im Eingangsbereich des jeweiligen Standortes. Die Mitarbeiter*innen der Patienteninformationen weisen Ihnen gerne den Weg und helfen Ihnen, falls Sie einen Rollstuhl oder Begleitung benötigen.

Impressionen

Was Sie zur Aufnahme mitbringen

Checkliste Krankenhaustasche

Denken Sie am Anreisetag daran, genügend Wäsche und vor allem bequeme Kleidung einzupacken. Wertsachen können Sie gegen Quittung in der Patientenaufnahme oder beim Stationspersonal zur Aufbewahrung abgeben. Für selbst aufbewahrte Gegenstände übernehmen wie keine Haftung. Unsere Checkliste zeigt auf einen Blick, was in die Krankenhaustasche gehört:

  • Hausschuhe
  • Jogging- oder Hausanzug
  • Nachtwäsche
  • Bademantel
  • Bequeme Kleidung zum Wechseln für einen eventuellen Spaziergang im Freien
  • Handtücher und Hygieneartikel
  • Vorhandene Hilfsmittel wie Rollstuhl, Rollator und Unterarmgehstützen

Unterlagen und Dokumente

Bitte bringen Sie zur stationären Aufnahme folgende Unterlagen zur Vorlage mit:

  • Personalausweis
  • Einweisungsschein
  • Mitgliedskarte Ihrer Krankenkasse
  • Freistellung von Zuzahlungen
  • Patientenverfügung, wenn vorhanden

Patientenaufnahme

Die stationäre Patientenaufnahme ist für Sie da:
Montag bis Freitag: 07.00 – 15.30 Uhr
Heiligenstadt: 03606 76-1718
Reifenstein: 036076 99-3250

Außerhalb dieser Zeit stehen die Mitarbeiter*innen der Information und Notfallambulanz für Sie bereit.