Mitarbeiter Sekretariat (m/w/d) für unser SPZ

für Oktober - Dezember 2022 20 Std./Woche,
ab 01.01.2023 in Vollzeit

Das Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) in Reifenstein, eine ambulante Abteilung des Eichsfeld Klinikums zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen oder Behinderungen, sucht ab 1. Oktober 2022 eine Nachfolge im Chefarztsekretariat.

Ihre Aufgaben:

  • Abteilungsspezifische administrative und organisatorische Sekretariatsaufgaben
  • Erstellen von medizinischen Befundberichten und Gutachten nach Diktat
  • Korrespondenz mit allen Kostenträgern und fachlichen Kooperationspartnern
  • Organisation von Fortbildungen und Führen der Abteilungsbibliothek

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ausreichend Erfahrungen im Sekretariatsbereich, idealerweise im medizinischen Bereich. Sie sind vertraut mit den gängigen MS-Office-Produkten und verfügen über sehr gute schreibtechnische Fähigkeiten. Sie besitzen sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten, sind eine kollegiale Persönlichkeit mit dem Blick für das Wesentliche – dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Was wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas und 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge und hervorragende Angebote zur Weiterbildung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen ohne Schicht- und Wochenenddienst
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Kontakt

Ärztliche Leitung SPZ
Frau Dr. med. Dietlind Klaus
Telefon: 036076 99-3380

Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte über das Bewerbungsformular oder alternativ per E-Mail an: personal@eichsfeld-klinikum.de

Unsere Vorteile im Überblick

30 Tage Urlaub

Bezahlung nach
AVR-Caritas-Tarif

Kein
Schichtdienst

Kein
Wochenenddienst

Jetzt bewerben

* Pflichtfeld