Koordinator Emmaus Kinder- und Jugendhospizdienst (m/w/d)

Einsatzfeld: EK Pflege – Ambulanter Hospiz- und Palliativer Beratungsdienst

Ihre Aufgaben

Ambulanter Hospiz Koordinator (m/w/d) nach §39a Abs. 2 Satz 8 SGB V:

1. Begleitungs- und betreuungsrelevante Aufgaben (Koordination entsprechend Rahmenvereinbarung §39a Abs. 2 Satz 8 SGB V) Auf Schwerstkranke und Zugehörige bzw. das Umfeld bezogen:

  • Koordination der Begleitung
  • Information (u.a. über andere unterstützende Dienste, Einrichtungen, Möglichkeiten)
  • Palliativ-Care-Beratung (AAPV/SAPV) in Abstimmung mit behandelnden Ärztinnen und Ärzten, Pflegediensten, und SAPV-Teams
  • Palliativpflegerische und psychosoziale Beratung
  • Kooperation und Vernetzung mit den an der Begleitung beteiligten Diensten (z.B. Schulen, Kindergärten, Frühförderstellen in der Pflege von Kindern)
  • Krisenintervention
  • Durchführung der Angebote der Hospizdienste

2. Gewinnung, Qualifizierung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ( gem. § 39a Rahmenvereinbarung Abs. 2 Satz 8 SGB V)

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team
  • Vergütung nach AVR-Caritas mit Jahressonderzahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Keine Schichtdienste

Ihr Profil

  • Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d) (Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Heilpädagogen (m/w/d)) mit dreijähriger Erfahrung
  • Abgeschlossene Weiterbildung Palliative Care (160 Std.) oder die Bereitschaft, die Weiterbildung zu absolvieren
  • PKW-Führerschein
  • Freude am vernetzten Arbeiten (Zusammenarbeit mit Palliativärzten im Rahmen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) und Palliativstation)
  • Zu Ihren Stärken gehört eigenverantwortliches Arbeiten

Kontakt

Zentrale Pflegedienstleitung
Frau Maria-Theresia Adler
E-Mail: adler@cpe-home.de
Telefon: 036076 99-3165

Unsere Vorteile im Überblick

Bezahlung nach
AVR-Caritas-Tarif

Familienfreundliches Unternehmen

Langfristige Dienstplanung

Kein
Schichtdienst

Jetzt bewerben

* Pflichtfeld