Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger Palliativ (m/w/d)

Einsatzfeld: EK Pflege – Emmaus Palliativdienst

Für das Team des Emmaus Palliativdienst suchen wir ab sofort Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit 20-30 Wochenstunden. Es erwartet Sie eine unbefristete Festanstellung in einem aufgeschlossenen und kollegialen Team. Die Vergütung erfolgt nach der AVR-Caritas mit einer umfassenden betrieblichen Altersvorsorge und Jahressonderzuwendung bei 30 Tagen Urlaub. Zudem bieten wir Ihnen interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die EK Pflege (Caritativer Pflegedienst Eichsfeld gGmbH) ist eine Tochtergesellschaft der Eichsfeld Klinikum gGmbH und hat ca. 170 hauptamtliche und ca .60 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Wir bieten qualifizierte häusliche Kranken- und Altenpflege, Behandlungspflege, Betreuungsleistungen, hauswirtschaftliche Versorgung, Beratung und stationäre Pflege rund um die Uhr. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit als Caritativer Pflegedienst liegt in der Hospizarbeit und der palliativen Versorgung schwerstkranker Menschen in ihrer Häuslichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Koordination der Versorgung unter Einbeziehung weiterer Berufsgruppen und ehrenamtlicher Hospizdienste
  • Spezialisierte palliative Behandlungspflege
  • Alle ärztlich delegierten Leistungen, zum Beispiel Portversorgung, komplizierte Wundversorgung
  • Führung eines individuellen Behandlungsplans
  • Vorbeugendes Krisenmanagement
  • 24 Stunden–Rufbereitschaft lt. Dienstplanung
  • 24 Stunden-Notfall- und Krisenmanagement lt. Dienstplanung
  • Psychosoziale Unterstützung im Umgang mit der schweren Erkrankung in enger Zusammenarbeit mit Seelsorge, Sozialarbeit, Psychologen und ambulanten Hospizdiensten
  • Beratung, Anleitung und Begleitung der Patient*innen und ihrer Angehörigen zur palliativen Versorgung einschließlich Unterstützung beim Umgang mit Sterben und Tod

Unser Angebot

  • Willkommensprämie bis zu 3.000 € für Pflegefachkräfte
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas mit Zeitzuschlägen für Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Regulär am Wochenende frei (bis auf Rufbereitschaft)
  • Jahressonderzahlungen/ Sozialkomponente
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Selbstständige Arbeit und ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Profil

  • Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (m/w/d) (Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d))
  • Abgeschlossene Weiterbildung Palliative Care (160 Std.) oder die Bereitschaft, die Weiterbildung zu absolvieren
  • PKW-Führerschein
  • Freude am vernetzten Arbeiten (Zusammenarbeit mit Palliativärzten im Rahmen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV))
  • Zu Ihren Stärken gehört eigenverantwortliches Arbeiten

Kontakt

Zentrale Pflegedienstleitung
Frau Maria-Theresia Adler
E-Mail: adler@cpe-home.de
Telefon: 036076 99-3165

Unsere Vorteile im Überblick

Bezahlung nach
AVR-Caritas-Tarif

Fort- und Weiterbildung

Betriebliche Altersvorsorge

30 Tage Urlaub

Jetzt bewerben

* Pflichtfeld