Seite drucken  |  - A A A +

Ausbildung zur Hebamme (m/w)

Berufsbild

Hebammen/Entbindungspfleger beraten werdende Eltern und bereiten physisch und psychisch die Geburt vor. Sie Überwachung die Frauen während der Schwangerschaft, leiten selbstständig normalverlaufende Geburten, erkennen Normabweichungen und ziehen bei Bedarf eine/n Arzt/Ärztin hinzu. Während der Wochenbettzeit betreuen sie fachkundig und selbstständig die Mütter und Kinder.

Ausbildungskonzept

Die dreijährige Ausbildung zur/zum "Hebamme/Entbindungspfleger“ erfolgt im dualen System. Die theoretische Ausbildung findet an der "Marie-Elise-Kayser-Schule" in Erfurt in einzelnen Blockwochen statt. Der praktische Teil der Ausbildung findet in unserer Klinik am Standort St. Vincenz Heiligenstadt statt. Während ihrer Ausbildung erlernen Hebammen / Entbindungspfleger die Theorie und Praxis der Geburtshilfe, Wöchnerinnen- und Neugeborenenbetreuung, allgemeinbildende und medizinische Lernbereiche, Versorgung von Frauen nach operativer Geburtsbeendigung, Grundlagen der Hebammentätigkeit, Krankenpflege, Dokumentation, Verwaltung und Berichtsführung.

Ausbildungsdauer

3 Jahre in Vollzeit. Jeweils Beginn am 1. September und Ende am 31. August.

Ihre Chancen

Sie erlernen einen Beruf mit vielfältigen Zukunftsperspektiven, indem Sie sich stetig weiterentwickeln können. Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarif des Caritasverbandes mit einem monatlichen Entgelt ab ca. 980 € und einem Jahresurlaub von 30 Tagen.

Abschluss

Hebamme / Entbindungspfleger

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mindestalter 17 Jahre
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung durch ärztliches Attest konkret für den Ausbildungsberuf
  • Nachweis eines aktuellen Impfstatus (Tetanus, Diphterie, Keuchhusten, Mumps-Masern-Röteln, Windpocken, Kinderlähmung)
  • Realschulabschluss
  • Pflegepraktikum vor Beginn der Ausbildung
  • positive Grundeinstellung gegenüber den christlichen Zielen des Trägers

Informationen

Bewerbung

Nähere Informationen finden Sie hier.

Eichsfeld Klinikum gGmbH
Bildungsinstitut
- Berufsbildende Schule -
Windische Gasse 112
37308 Heilbad Heiligenstadt

Telefon:

Sekretariat
(03606) 76 11 60

Schulleitung
Ausbildungen in der Pflege
(03606) 76 11 56

Fort-/Weiterbildungsleitung
Ausbildungen zur Hebamme, ATA,
OTA, IT und Studiengänge
(03606) 76 12 07

Telefax:

(03606) 76 11 21

Email:

Lehrkräfte/Sekretariat:
bildung@eichsfeld-klinikum.de

Praxisanleiter:
praxisanleiter@eichsfeld-klinikum.de

Mailadressen unserer Mitarbeiter