Seite drucken  |  - A A A +

Aktuelle Informationen

  • grundsätzliches Besuchsverbot in allen Häusern des Eichsfeld Klinikums
  • Maskenpflicht – für Patienten und Besucher
Die gestiegenen Corona-Fallzahlen verlangen ein grundsätzliches Besuchsverbot in allen Häusern des Eichsfeld Klinikums. Ausnahmen sind Besuche bei Patienten, deren Therapieverlauf komplexe Entscheidungen mit Angehörigen erfordert (keine Kinder unter 16 Jahre, keine Besucher mit Atemwegsinfektionen). Das betrifft insbesondere die Bereiche Geburtshilfe, die Kinder- und Jugendmedizin, die Palliativmedizin und die Intensivmedizin. Vor dem Besuch bedarf es einer gesonderten ärztlichen Absprache.

Um ausreichend Kapazitäten für die Behandlung von Covid-Patientinnen und -Patienten vorzuhalten, konzentriert sich das Eichsfeld Klinikum bei Operationen ab sofort auf Notfälle und dringliche Eingriffe bei schwerwiegenden Erkrankungen.
 
  • Bildungsinstitut
Für schulfremde Personen und Eltern besteht als Infektionsschutzmaßnahme ein grundsätzliches Betretungsverbot. Deshalb stehen die Mitarbeiter des Bildungsinstitutes für schulfremde Personen und Eltern nur in dringenden Fällen zum Gesprächstermin nach vorheriger Terminabsprache zur Verfügung und sind ausschließlich telefonisch oder per E-Mail erreichbar: Telefon: Sekretariat 03606 76-1160 oder bildung@eichsfeld-klinikum.de

  • Klinikseelsorge
Bis auf Weiteres werden im Eichsfeld Klinikum keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert. Pfarrer Carsten Kämpf und das Team der Klinikseelsorge stehen telefonseelsorgerisch unter der 03606 76-1119 zur Verfügung. Die Klinikseelsorgerinnen und Seelsorger stehen außerdem bei Bedarf und nach Möglichkeit für Einzelgespräche mit Patienten und Angehörigen bereit.
Darüberhinaus finden für die Patienten in den Häusern Gottesdienste statt, die ausschließlich über das Patientenfernsehen in die Patientenzimmer übertragen werden.

  • Katholisches Altenpflegeheim St. Benedikt Reifenstein
Es sind pro Bewohner/in täglich maximal ein zu registrierender Besucher pro Bewohner/in für grundsätzlich insgesamt höchstens eine Stunde möglich. Besuche können nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

  • Cafeteria
Aufgrund der aktuellen Lage bleiben die Cafeterien für Patienten, Gäste und Besucher bis auf Weiteres geschlossen. Der Automatenservice steht weiterhin zur Verfügung.

  • Hotline - Coronavirus
  • Gesundheitsamt: 03606 650-5555 (Montag bis Sonntag von 9:00 Uhr - 16:00 Uhr)
  • Eichsfeld Klinikum: 036076 99-3280 (24h)

Weitere Informationen - Corona
Erklärvideo